Loading

Scooter-Tisch für einen Laptop

Liebe Leser!

Die neue Seite gibt mir die Möglichkeit, mit Euch ein paar coole Projekte zu teilen, an denen ich arbeite.

So könnt ihr sehen, wie ich diese Dinge angehe, und eventuell auch ein paar Tipps und Tricks für euer eigenes Projekt mitnehmen. Natürlich bin ich auch für kritisches Feedback dankbar, wenn ich irgendwo etwas mache, wo es vielleicht eine bessere Möglichkeit gibt, an die ich nicht denke oder die ich nicht kenne, also immer her mit Verbesserungs-Vorschlägen! 😉

Mein erster Post zeigt die Transformation von einer alten Vespa in ein cooles Tischchen für ein kleines Haus im Waldviertel. Auf diesem Tischchen soll einmal der Laptop der Familie stehen, und viel Platz ist dafür nicht.

Zuerst wurde mal ein altes Chassis besorgt – kein Typenschein, rostig, ideal für unsere Zwecke.

Vespa original Vespa Original Vespa Original

Dieses Chassis wurde gleich einmal mit der Flex auseinander geschnitten – den zweiten Teil können wir eventuell noch für ein anderes Projekt gebrauchen, das mir schon im Geiste vorschwebt, doch dazu später.

Vespa halbiert Vespa halbiert Vespa halbiert Vespa halbiert

Nach der Flexerei wird erstmal gereinigt, was bei so einem alten Teil ziemlicher Aufwand bedeutet. Verwitterter Schaumstoff beim Vergaser-Raum, Öl, vermischt mit Sand und Dreck aus 3 Jahrzehnten, all das muss weg, da sonst der Lack nicht hält und das Ding nach Motorroller riecht. Soll es aber nicht. Soll nach Möbelstück riechen! 😉

Vespa geschliffen und gereinigt Vespa geschliffen und gereinigt Vespa geschliffen und gereinigt Vespa geschliffen und gereinigt Vespa geschliffen und gereinigt

So sieht das gleich anders aus!
War viel Arbeit, derzeit ca. 4 Stunden in das Projekt geflossen, ohne Planung und Besorgung der Teile, Internet-Bestellung von Blinker-Gläsern etc., wird also kein kleines Projekt. Wollte unter 10 Stunden bleiben, wird wohl nicht zu schaffen sein.

Aber wir werden sehen!

Im nächsten Post zeige ich euch, wie ich das Grundgestell baue, auf dem die Vespa dann ruhen soll, sowie den Schwanenhals, auf dessen oberem Ende dann die Tischplatte befestigt wird.

Schönen Abend! Danke fürs Reinklicken!

Uli

 

Projekt: Vespa-Computertisch
Stunden-Zähler: 5
derzeit angefallene Kosten:  ca. EUR 200,–

One comment

Leave a Reply

*

X